Frau­en als Opfer des Ukraine-Kriegs

Protest in Mannheim gegen den Ukraine-Krieg, 26. Februar 2022. (Foto: helmut-roos@web.de.)

 

N. B.

Der Krieg in der Ukrai­ne hat für die Bevöl­ke­rung ver­hee­ren­de Aus­wir­kun­gen. Frau­en dür­fen im Gegen­satz zu den meis­ten Män­nern das Land verlassen.

Krieg bedeu­tet jedoch für Frau­en zusätz­lich zu der direk­ten Gefahr … mehr

Aus­beu­tung von Frau­en bekämpfen

Streikdemo der Sozial- und Erziehungsdienste in Mannheim, 8. März 2022 (Foto: helmut-roos@web.de).

Soli­da­ri­tät organisieren*

N. B.

Am Inter­na­tio­na­len Frau­en­tag, dem 8. März 2022, fan­den auch in der Kur­pfalz Demons­tra­tio­nen statt. Im Fol­gen­den doku­men­tie­ren wir den Rede­bei­trag der ISO Rhein-Neckar für die Kund­ge­bung in Heidelberg.

Zum … mehr

Welt­frau­en­tag in Zei­ten der Pandemie

8. März 2021 in Paris. ( Foto: Photothèque Rouge / Martin Noda / Hans Lucas.)

Ein Gespräch zwei­er Frau­en und Mütter

 

Der 8. März, der Inter­na­tio­na­le Frau­en­kampf­tag, ent­stand als Initia­ti­ve von Sozia­lis­tin­nen in der Zeit vor dem Ers­ten Welt­krieg. Er steht für die For­de­rung nach Gleich­be­rech­ti­gung von … mehr

BR-Arbeit in einem Industriebetrieb

Kein Zucker­schle­cken für Frauen?

 

Im Vor­feld der anste­hen­den Betriebs­rats­wah­len haben wir Ende Febru­ar 2022 mit Ange­li­ca gespro­chen, einer gewerk­schaft­lich akti­ven Kol­le­gin aus einem gro­ßen indus­tri­el­len Unter­neh­men in der Regi­on Rhein-Neckar.*

Vor wel­chen … mehr