Inter­na­tio­nal gegen Ras­sis­mus

Demo gegen die rassistischen Ermordungen von Adama Traore und Georges Floyd, Paris am 2. Juni 2020 (Foto: Copyright Photothèque Rouge /Martin Noda / Hans Lucas)

 

N. B.

Etwa 60 Genoss*innen der IV. Inter­na­tio­na­le aus der gan­zen Welt dis­ku­tier­ten in einem Online-Semi­­nar des Inter­na­tio­na­len For­­schungs- und Bil­dungs­in­sti­tuts (IIRE – Inter­na­tio­nal Insti­tut for Rese­arch and Edu­ca­ti­on) vom 18.-21. Juli 2020 das … mehr

Vor 90 Jah­ren Grün­dung der Lin­ken Oppo­si­ti­on der KPD

LO-Broschüre von 1932 (Foto: Privatarchiv)

Für Ein­heits­front gegen Faschis­mus!*

W. A.

Das Dra­ma der deut­schen Arbei­te­rIn­nen­be­we­gung im 20. Jahr­hun­dert ist von zwei Eck­da­ten bestimmt – dem Schei­tern der Novem­ber­re­vo­lu­ti­on 1918 und der Macht­über­ga­be an die Nazis 1933. Die … mehr

Anti­se­mi­tis­mus, Frem­den­feind­lich­keit, Erin­ne­rungs­stö­run­gen

Die drei Affen, Graffiti in Mannheim, 06. Oktober 2019 (Foto: Avanti²)

War­um nach Hal­le vor Hal­le ist…

Hel­mut Dah­mer

Die Hys­te­ri­schen wis­sen nicht, was sie nicht wis­sen wol­len […].“ (S. Freud1)

Am 9. Okto­ber 2019, dem Jom Kip­pur-Fest, plan­te der 27-jäh­­ri­­ge Ste­phan Bal­liet, ein … mehr

Was ist Faschis­mus, und war­um ist Matteo Sal­vi­ni ein Faschist?

RSB-Plakat für die Landtagswahlen 2001 in Baden-Württemberg (Foto: Avanti²)

Hel­mut Dah­mer

Die Ent­wick­lung des poli­ti­schen Begriffs „Faschis­mus“ währt nun schon ein Jahr­hun­dert. Er bezeich­ne­te zunächst die Kampf­bün­de Mus­so­li­nis und deren Auf­ga­be, die anar­cho-kom­­mu­­nis­­tisch, inter­na­tio­na­lis­tisch und pazi­fis­tisch ori­en­tier­ten ita­lie­ni­schen Arbei­­ter- und Räte­or­ga­ni­sa­tio­nen der Jah­re direkt … mehr

NPD-Par­tei­tag in Wein­heim: Wider­stand ist nicht gewollt!

 

Ca. 300 Anti­fa­schis­tIn­nen pro­tes­tier­ten am 1./2.11.2014 gegen den Bun­des­par­tei­tag der NPD, der in der Stadt­hal­le in Wein­heim statt­fand.

Kor­re­spon­dent Wein­heim

Damit war Wein­heim zum drit­ten Mal hin­ter­ein­an­der das Ziel der Faschis­ten. Schon … mehr