Kli­ma­ka­ta­stro­phe oder Sozia­lis­mus

GewerkschafterInnen für Klimaschutz bei der Großdemo am 06. Oktober am Hambacher Forst (Foto: Avanti²)

Alter­na­ti­ven zur „Alter­na­tiv­lo­sig­keit“

(Theo­rie­bei­la­ge zur Avan­ti² Rhein-Neckar Febru­ar 2019)

Manu­el Kell­ner

Der jüngs­te Bericht des Welt­kli­ma­rats erklärt, wie not­wen­dig dras­ti­sche Maß­nah­men sind, um die Erwär­mung der Erd­at­mo­sphä­re bis zum Ende des … mehr

Die „mensch­li­chen Kos­ten“ aus­ge­blie­be­ner Revo­lu­tio­nen*

Ernest Man­del


Im November/Dezember 1918 und im März 1920 stand ein Räte­deutsch­land auf der Tages­ord­nung. Die Zusam­men­ar­beit von Mehr­heits­so­zi­al­de­mo­kra­tie, Mili­tär und bür­ger­li­chen Eli­ten – sowie die Tat­sa­che der noch unrei­fen und zu schwa­chen Füh­rung … mehr

200 Jah­re Karl Marx (9.Teil)

Techniik und Karl Marx - Ampelmännchen in Trier - 07-07-2018 Foto Avanti².

Tech­no­lo­gie ist nicht neu­tral

 

Manu­el Kell­ner

 

Alt­be­kannt ist die Idee, ein Ham­mer kön­ne dazu die­nen Nägel oder Köp­fe ein­zu­schla­gen. In ähn­li­chem Sin­ne schreibt Karl Marx im ers­ten Band des Kapi­tal zur … mehr

100 Jah­re Novem­ber­re­vo­lu­ti­on 1918

Theo­rie­bei­la­ge (Avan­ti² Dezem­ber 18)

 

Mia Lin­de­mann

In der Ver­an­stal­tung “Die Novem­ber­re­vo­lu­ti­on vor hun­dert Jah­ren” am 9.11.2018 in Mann­heim hielt Mia Lin­de­mann den im Fol­gen­den doku­men­tier­ten Vor­trag. Dabei wur­de ins­be­son­de­re die dama­li­ge Ent­wick­lung in Mann­heim … mehr

200 Jah­re Karl Marx (8.Teil)

Techniik und Karl Marx - Ampelmännchen in Trier - 07-07-2018 Foto Avanti².

Zer­stö­re­ri­sche „Rei­ni­gungs­kri­sen“ und Zusam­men­bruch

 

Manu­el Kell­ner

 

Vor­ka­pi­ta­lis­ti­sche Wirt­schafts­kri­sen waren Man­gel­kri­sen, weil bestimm­te Güter des täg­li­chen Bedarfs zu knapp wur­den. Durch die kapi­ta­lis­ti­sche Pro­duk­ti­ons­wei­se ent­ste­hen Über­pro­duk­ti­ons­kri­sen. Bestimm­te Güter wer­den über Bedarf pro­du­ziert … mehr