Angriffs­krieg Erdo­gans in Nord­sy­ri­en

Protest in Mannheim gegen Erdogans Überfall auf Nordsyrien, 12. Oktober 2019 (Foto Avanti²)

Deut­sche Waf­fen­lie­fe­run­gen und Finanz­hil­fe stop­pen!

H. S.

Im Okto­ber haben in Mann­heim meh­re­re Pro­test­ak­tio­nen statt­ge­fun­den. Sie rich­te­ten sich gegen den Über­fall der tür­ki­schen Armee und ihrer Hilfs­trup­pen aus ter­ro­ris­ti­schen Glau­bens­krie­gern auf Nord­sy­ri­en.

Zuletzt … mehr

Fest der Soli­da­ri­tät in Mann­heim-Neckar­stadt

ERöffnung des Fests der Solidarität in der Neckarstadt, 07. Juli 2019 (Foto: Avanti²)

O. T.

Für Viel­falt und Soli­da­ri­tät – gegen Ras­sis­mus, Aus­gren­zung und Krieg, so lau­te­te das Mot­to des Fests der Soli­da­ri­tät. Es fand am Sonn­tag, den 7. Juli 2019, zum zwei­ten Mal auf dem Neckar­städ­ter Neu­markt … mehr

Dia­ko­nie und Cari­tas gegen Arbei­te­rIn­nen und Flücht­lin­ge

Pres­se­mit­tei­lung der gekün­dig­ten Dol­met­sche­rIn­nen in Hei­del­berg (24.06.2019)

 

Dia­ko­nie und Cari­tas kün­di­gen ihren Dol­met­sche­rIn­nen, weil sie sich für bes­se­re Arbeits­be­din­gun­gen in der soge­nann­ten „Unab­hän­gi­gen Sozi­al- und Ver­fah­rens­be­ra­tung“ der Lan­des­erst­auf­nah­me­ein­rich­tung Patrick-Hen­­ry-Vil­la­ge (PHV) in Hei­del­berg zusam­men­schlie­ßen.

Anfang … mehr

Soli­da­ri­tät mit Roja­va!

Auftakt der Demo „Hände weg von Rojava!“ in Mannheim, 30. März 2019 (Foto: AvantI²)
 

Rund 200 Men­schen waren am 30. März 2019 dem Auf­ruf des Mann­hei­mer Soli­da­­ri­­täts-Bün­d­­nis­­ses gefolgt. Sie betei­lig­ten sich an der Demo vom Schloss zum Alten Meß­platz. Sie for­der­ten laut­stark: „Schluss mit der völ­ker­rechts­wid­ri­gen Besat­zungs­po­li­tik der … mehr

GELBWESTEN“ – Rebel­li­on der Abge­häng­ten?

Paris, 2. Februar 2019 (Foto: Copyright Photothèque Rouge Martin Noda.)

U. D.

Unter die­sem Titel fand am 31. Janu­ar 2019 in den Räu­men der IG Metall Mann­heim eine Ver­an­stal­tung des Akti­ons­bünd­nis­ses „Wir zah­len nicht für Eure Kri­se!“ statt (unter­stützt durch IG Metall, Attac, IG BCEmehr

Die 40 For­de­run­gen der „gilets jau­nes“ („Gelb­wes­ten“)

Eiffelturm hinter Tränengasnebel, 16. Februar 2019 (Foto: Copyright Photothèque Rouge Martin Noda.)

 

– Kei­ne Woh­nungs­lo­sig­keit.

– Höhe­re Pro­gres­si­on bei der Ein­kom­men­steu­er.

– Min­dest­lohn von 1.300 Euro net­to.

– För­de­rung von klei­nen Unter­neh­men und Geschäf­ten in den Dör­fern und Innen­städ­ten. Kein wei­te­rer Bau von gro­ßen Gewer­be­ge­bie­ten an … mehr