Soli­da­ri­tät mit dem gekün­dig­ten Betriebs­rats­vor­sit­zen­den der Secu­ri­tas Avia­ti­on am Flug­ha­fen Stuttgart

"never work alone"

 

Im Janu­ar doku­men­tier­ten wir die Pres­­se-Infor­­ma­­ti­o­­nen vom 18.01.2021 der zustän­di­gen Gewerk­schaft ver.di.

Inzwi­schen gibt es neue Informationen.

Nach­ste­hend zitie­ren wir aus dem aktu­el­len Anschrei­ben der Gewerk­schaft ver.di.

Lie­be Kol­le­gin­nen, lie­be Kollegen,

mehr

ZERO COVID?

Titelseite A² Februar 2021 (Grafik: L'Anticapitaliste)

NUR MIT PLAN!

H. N.

Vor etwas mehr als einem Jahr ist die ers­te COVID-19-Infe­k­­ti­on in Deutsch­land fest­ge­stellt wor­den. Die seit­dem im Auf­trag der Herr­schen­den betrie­be­ne „Coro­­na-Poli­­tik“ ist geschei­tert. Selbst die Kanz­le­rin soll am … mehr

Frank­reich: Pro­test gegen Entlassungen

NPA-Transparent in Paris fordert Verbot von Entlassungen, 23. Januar 2021 (Foto: Copyright Photothèque Rouge /Martin Noda / Hans Lucas)

M. G.

Am 23. Janu­ar 2021 fand in Paris eine Demo gegen Ent­las­sun­gen in Frank­reich statt. Rund 2.000 Kolleg*innen aus ver­schie­de­nen Betrie­ben und Groß­städ­ten betei­lig­ten sich. Unse­re Genoss*innen der NPA hat­ten die­se Ver­­­ne­t­­zungs-Initia­­ti­­ve von unten … mehr

Lahm­ge­legt? BR-Arbeit in der Pandemie

Betriebsversammlung in Pandemiezeiten bei Bombardier Mannheim, 16. Juli 2020 (Foto: helmut-roos@web.de)

Ein Gespräch mit Betriebs­rä­ten (Teil I)*

 

Im letz­ten Jahr hat­ten wir zwei­mal mit akti­ven Gewerkschafter*innen und Betriebsrät*innen aus der Rhein-Neckar-Regi­on über ihre Situa­ti­on in der Pan­de­mie gespro­chen. Alle hat­ten über zusätz­li­che Her­aus­for­de­run­gen berichtet.

mehr

Brü­cken schla­gen zu einer bes­se­ren Welt (Teil II)

Graffito in Mnnheim, 4. April 2020 (Foto. Avanti²)

Kapi­ta­lis­ti­sche Bar­ba­rei oder Sozialismus?

U. D.

Am 14. Novem­ber 2020 führ­te die ISO Rhein-Neckar ihr Herbst-Semi­­nar „Schnell noch die Welt ver­än­dern?“ in „hybri­der“ Form durch. Wir doku­men­tie­ren hier Teil II des Ein­lei­tungs­re­fe­rats in … mehr

Die kapi­ta­lis­ti­sche Zer­stö­rung der Umwelt und die öko­so­zia­lis­ti­sche Alternative

17. Welt­kon­greß der IV. Inter­na­tio­na­le (März 2018)

 

Zum Geden­ken an Ber­ta Cáce­res, die indi­ge­ne Akti­vis­tin, Öko­lo­gin und Femi­nis­tin aus Hon­du­ras, die am 3._März 2016 von Hand­lan­gern der mul­ti­na­tio­na­len Kon­zer­ne ermor­det wur­de, und zum … mehr