Auf­rüs­tung zur ‚Frie­dens­si­che­rung’?“

Ostermarsch in Mannheim, 03. April 2021 (Foto:F.Hofmann)

N.B.

Am 28. Mai 2021 fand der monat­li­che Info- und Bil­dungs­abend der ISO Rhein-Neckar erneut vir­tu­ell statt. Unser Refe­rent gab einen detail­lier­ten Über­blick über das welt­wei­te Auf­rüs­ten und den Zusam­men­hang zur sich ent­fal­ten­den Kli­ma­ka­ta­stro­phe. In … mehr

Deutsch­land muss Atom­waf­fen­ver­bots­ver­trag beitreten

Elke Zimmer spricht bei der Kundgebung am 22.01.2021 (Foto: DFG/VK)

E. B.

Seit dem 22. Janu­ar 2021 sind Atom­waf­fen ver­bo­ten, da an die­sem Tag der UN-Atom­­waf­­fen­­ver­­­bots­­ver­­­trag (AVV) in Kraft getre­ten ist. 51 Staa­ten haben ihn bis­her unter­zeich­net. Jedoch alle Atom­mäch­te feh­len - und Deutschland.

Das … mehr

Demi­li­ta­ri­sie­rung des Coleman-Areals!

Protest gegen „Defender 2020“ in Mannheim, 22.02.2020 (Foto: cki/KIM)

Mann­heim darf nicht zur Dreh­schei­be künf­ti­ger Krie­ge werden!“

 

Dem Pro­test­auf­ruf des Frie­dens­ple­nums gegen das NATO-Kriegs­­­spiel „Defen­der 2020“ folg­ten am 22. Febru­ar 2020 rund 100 Men­schen aus der Regi­on. Die Haupt­re­de bei der … mehr

Völ­ker­rechts­wid­ri­ger Angriff der Tür­kei gegen Nord­sy­ri­en – wie geht es weiter?

Hatip Dicle (links) und Achmed Sêxo (rechts) am 30. November 2019 in Mannheim Foto: KIM)

(Ver­an­stal­tung in Mannheim)

H. S.

Rund 120 Men­schen waren am 30.11.2019 in das Bür­ger­haus Neckar­­­stadt-West gekom­men. Nach dem Ein­marsch der tür­ki­schen Armee in Nord­sy­ri­en woll­ten sie sich über die aktu­el­le Situa­ti­on in Roja­va … mehr