Straf­be­fehl über 1800 Euro an “AUFSTEHEN GEGEN RASSISMUS Rhein-Neckar”

 

Wir zitie­ren im Fol­gen­den aus dem News­let­ter von “AUFSTEHEN GEGEN RASSISMUS Rhein-Neckar”.

 

Das pres­se­recht­lich ver­ant­wort­li­che AgR-Mit­­­glied Karl­heinz Pas­ku­da erhielt am 24.12.2020 Post vom Amts­ge­richt Spey­er. Doch statt des zu erwar­te­ten Weih­nachts­ge­schenks war es … mehr

Soli­da­ri­tät Mit Gökay Akbu­lut und allen Betrof­fe­nen des NSU 2.0


In der Nacht zum 22. Juli haben ver­schie­de­ne Per­so­nen des öffent­li­chen Lebens eine Mor­dro­hung per E-Mail erhal­ten, die mit der Absen­der­un­ter­schrift “NSU 2.0” unter­zeich­net wurde.

Auch die Mann­hei­mer Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te der LINKEN Gökay Akbu­lut hat eine … mehr

Rechts­po­pu­lis­mus und Gewerk­schaf­ten - Was tun?”

Demonstration gegen Rassismus am 3. Oktober 2018 in Mannheim (Foto: Avanti)

O.T.

„Rechts­po­pu­lis­mus und Gewerk­schaf­ten - ein Tabu­the­ma offen­siv ange­hen!“, hieß das The­ma einer Ver­an­stal­tung am 25. Okto­ber 2018 im Mann­hei­mer Gewerk­schafts­haus. Ein­ge­la­den hat­ten das Zukunfts­fo­rum Gewerk­schaf­ten Rhein-Neckar und die DGB-Jugend. Rund 40 Men­schen waren … mehr

Kan­del - Brau­ner Spuk ohne Ende?

O. T.

Schon seit län­ge­rem ist Kan­del in das Visier rechts­ex­tre­mer Grup­pen gera­ten. Sie neh­men den mut­maß­li­chen Mord an der 15-jäh­­ri­­gen Mia zum Anlass, um Stim­mung gegen Geflüch­te­te zu machen. Das Mäd­chen war im ver­gan­ge­nen … mehr