NEIN! Zu Hass und Het­ze

Banner; NEIN! Zu Hass und Hetze

 

Auf­ruf zur Demons­tra­ti­on und Kund­ge­bung

am 3.10.2018 um 14:00 Uhr

Mann­heim, alter Mess­platz

 

Die Ereig­nis­se Ende August in Chem­nitz waren ein vor­läu­fi­ger Höhe­punkt von Hass und Het­ze und soll­ten ein Weck­ruf für alle demo­kra­tisch gesinn­ten Men­schen sein. Immer offe­ner wer­den Hass und Gewalt auf die Stra­ße getra­gen, anders aus­se­hen­de Men­schen durch die Stra­ßen gejagt und Angst und Schre­cken ver­brei­tet.

Gewalt­ta­ten sind zu ver­ur­tei­len, ganz gleich, wer sie begeht. Die Instru­men­ta­ri­sie­rung die­ser Taten zu poli­ti­schen Zwe­cken, Auf­ru­fe zur Selbst­jus­tiz und das Ver­all­ge­mei­nern auf gan­ze Grup­pen von Men­schen, die zu uns geflüch­tet oder zuge­wan­dert sind, ist völ­lig inak­zep­ta­bel.

Wir demo­kra­tisch gesinn­ten Men­schen im Rhein-Neckar-Kreis wer­den nicht dul­den, dass sich Hass und Het­ze breit machen. Wir stel­len uns dem ent­schlos­sen ent­ge­gen. Viel­falt, Tole­ranz und Respekt sind die Ele­men­te unsers Zusam­men­le­bens in Frie­den und Ver­ständ­nis, das wir ver­tei­di­gen. Wir wer­den nicht zulas­sen, dass dies mit Hass und Het­ze ver­gif­tet wird.

Wir rufen die Orga­ni­sa­tio­nen, Ver­ei­ne und Grup­pen auf, die­sen Auf­ruf zu unter­zeich­nen und zu ver­brei­ten. Wir rufen alle ver­nünf­ti­gen und anstän­di­gen Men­schen in der Regi­on auf, sich an einer Demons­tra­ti­on „Rhein-Neckar sagt NEIN zu Hass und Het­ze“ am
3. Okto­ber 2018 in Mann­heim zu betei­li­gen.

Initia­to­ren:
Mari­an­ne Bade, Stadt­rä­tin Mann­heim
Ger­hard Fon­ta­gnier, Stadt­rat Mann­heim

Tagged , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.