Wir machen Baden-Würt­tem­berg zum siche­ren Hafen!

Lan­des­wei­ter Akti­ons­tag zum Kam­pa­gnen­start “Siche­rer Hafen Baden-Würt­tem­berg” zum Tag des Flücht­lings

am Frei­tag, 02. Okto­ber 2020, um 17:30 Uhr

Mann­heim Para­de­platz

mit Demo­zug zum Alten Mess­platz

 

Im Fol­gen­den doku­men­tie­ren wir den Auf­ruf von “See­brü­cke Mann­heim”:


Die See­brü­cke Baden-Würt­tem­berg und der Flücht­lings­rat Baden-Würt­tem­berg rufen gemein­sam zur Unter­stüt­zung der Kam­pa­gne “Siche­rer Hafen Baden-Würt­tem­berg” auf. Ers­te Grup­pen wie Fri­days for Future, die Gewerk­schaft Erzie­hung und Wis­sen­schaft und der Lan­des­ju­gend­ring e.V. haben sich den For­de­run­gen des Bünd­nis bereits ange­schlos­sen. Baden-Würt­tem­berg soll als siche­rer Hafen für die Rech­te geflüch­te­ter Men­schen ein­ste­hen.

Seebrücke-Aktionstag in Baden-Württemberg am 02.10.20

See­brü­cke-Akti­ons­tag in Baden-Würt­tem­berg am 02.10.20

Auch hier in Mann­heim gehen wir, wie in ganz Baden-Würt­tem­berg auf die Stra­ße. Die Demons­tra­ti­on star­tet anläss­lich des Inter­na­tio­na­len Tag des Flücht­lings am 2. Okto­ber um 17:30 Uhr am Para­de­platz. Wir rufen jede und jeden von euch dazu auf, mit uns laut zu sein und deut­lich zu zei­gen, dass ein Umden­ken in der euro­päi­schen Migra­ti­ons­po­li­tik unver­zicht­bar ist. Baden-Würt­tem­berg kann und soll wirk­lich soli­da­ri­sche Poli­tik vor­le­ben und sei­nen Bei­trag für die Wah­rung der Men­schen­rech­te leis­ten.

Wir for­dern neue Lan­des­auf­nah­me­pro­gram­me und eine siche­re Blei­be­per­spek­ti­ve für Schutz­su­chen­de.

Wei­ter­hin rufen wir Grup­pen und Initia­ti­ven in Baden-Würt­tem­berg dazu auf, sich unse­rer Kam­pa­gne und den For­de­run­gen an das Land anzu­schlie­ßen. Zusam­men machen wir Baden-Würt­tem­berg zum siche­ren Hafen. Bei Inter­es­se kön­nen sich unter­stüt­zen­de Grup­pie­run­gen unter bw@seebruecke.org mel­den.

Die Zustän­de an Euro­pas Außen­gren­zen, egal ob auf den grie­chi­schen Inseln, der bos­nisch-kroa­ti­schen Gren­ze oder auf dem Mit­tel­meer müs­sen sich unver­züg­lich ändern. Wir dür­fen nicht dabei zuse­hen wie die Gen­fer Flücht­lings­kon­ven­ti­on und Men­schen­rech­te de fac­to abge­schafft wer­den.

Bei Inter­es­se uns bei der Orga­ni­sa­ti­on zu hel­fen oder mit einem klei­nen Rede­bei­trag zu unter­stüt­zen, bit­te per E-Mail mel­den. Face­book Ver­an­stal­tung wird dazu in Kür­ze erstellt, bit­te Tei­len und Ver­brei­ten. Vie­len Dank!

Lie­be Grü­ße,
See­brü­cke Mann­heim

#Sicher­er­Ha­fenBW     #BWnimmt­Auf     #BWhat­Platz

Tagged , , , . Bookmark the permalink.