Mit Klo­bürs­ten gegen AfD-Het­ze in Mann­heim

 

K.M. 

Gegendemonstration gegen AFD-Hetze am 29.9.2016 in Mannheim. Foto: Avanti²

Gegen­de­mons­tra­ti­on am 29.9.2016 in Mann­heim. Foto: Avan­ti²

Am Don­ners­tag, dem 29. Sep­tem­ber 2016, folg­ten rund 130 Men­schen dem Auf­ruf von „Mann­heim gegen Rechts“. Sie pro­tes­tier­ten unter ande­rem mit Klo­bürs­ten auf dem Para­de­platz in der Innen­stadt gegen die AfD.
Etwa 80 Men­schen demons­trier­ten danach auch vor dem Schüt­zen­haus in Feu­den­heim, wo AfD-Füh­rer Meu­then einen Auf­tritt hat­te. Mehr als 200 Poli­zis­tIn­nen schütz­ten die Rech­ten.

aus der Rhein-Neckar Bei­la­ge zur Avan­ti 248, Okto­ber 2016
Tagged , , , . Bookmark the permalink.