Auto­haus Ernst: BR-Mob­bing und Tarifflucht

H. N.

Zu einer Warn­streik­kund­ge­bung hat­te die ört­li­che IG Metall am 24. März 2022 auf­ge­ru­fen. Rund 100 Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen waren vor der Ernst-Nie­­der­las­­sung in der Mann­hei­mer Frie­d­­rich-Ebert-Stra­­ße anwesend.

mehr

Ent­schlie­ßung der 8. Bun­des­kon­fe­renz „Betriebs­rä­te im Visier”

Konferenz-Podium in Mannheim, 16. Oktober 2021. (Foto: helmut-roos@web.de.)

Grund­rech­te verteidigen!

In Arti­kel 1 des Grund­ge­set­zes heißt es: „Die Wür­de des Men­schen ist unantastbar.“

Man­che Unter­neh­mens­lei­tun­gen miss­ach­ten scham­los die­ses zen­tra­le Grund­recht. Sie und ihre skru­pel­lo­sen Hel­fers­hel­fer (Unrechts­an­wäl­te, Bera­tungs­fir­men und will­fäh­ri­ge „Betriebs­rä­te“) füh­len sich in … mehr

Legal, ille­gal, …egal

Protest gegen Hyundai vor dem Arbeitsgericht Darmstadt, 08. August 2019 (Foto: Privat)

BR-Mob­­bing durch Hyun­dai und das Arbeits­ge­richt Darmstadt

M. G.

Vor zehn Jah­ren, am 31. Juli 2009, wur­de erst­mals im Ent­wick­lungs­zen­trum von Hyun­dai in Rüs­sels­heim ein Betriebs­rat gebil­det. Kurz danach begann das Mob­bing gegen … mehr

BR-Mob­bing - Was tun?

K. W.

Der Begriff „Uni­on Bus­ting“ kommt aus dem Ame­ri­ka­ni­schen und bedeu­tet: „Gewerk­schaft zer­stö­ren“. „Uni­on Bus­ting“ rich­tet sich somit nicht nur gegen Betriebs­rä­te, Ver­trau­ens­leu­te und  kri­ti­sche akti­ve Beschäf­tig­te, son­dern unmit­tel­bar gegen die Gewerk­schaf­ten selbst. Die … mehr

BR-Mob­bing

Kei­ne Ein­zel­fäl­le, son­dern ein flä­chen­de­cken­der Skandal!

G.M.

Über den aktu­ell jüngs­ten bekannt­ge­wor­de­nen Fall von BR-Mob­­bing berich­te­te die Frank­fur­ter Rund­schau in ihrer Aus­ga­be vom 11. August 2015. Unter der Über­schrift „Die Hexe muss weg“ … mehr