Frank­reich: Sozia­le Pro­tes­te nach dem Ende der Ausgangsbeschränkungen!

Protest von GesundheitsarbeiterInnen in Paris (Foto: Photothèque Rouge, Martin Noda, Hans Lucas)

B. S.

Am 10. Mai 2020 wur­den in Frank­reich die – im Ver­gleich zu Deutsch­land rela­tiv stren­gen – Aus­gangs­be­schrän­kun­gen auf­ge­ho­ben. Das fran­zö­si­sche Gesund­heits­we­sen ist aktu­ell ein Kris­tal­li­sa­ti­ons­punkt der Sozial-Proteste.

In Frank­reich wur­den im Zeit­raum von … mehr

ICL/Giulini:

Som­mer­pau­se der Toraktionen

K.L.

Vor über einem Jahr kün­dig­te die ICL-Kon­­zern­­lei­­tung um Ste­fan Bor­gas im Auf­trag des Mul­ti­mil­li­ar­därs Ofer die Zer­schla­gung des hoch­pro­fi­ta­blen Stand­orts Lud­wigs­ha­fen an. Ein Bestand­teil die­ser Kahl­schlags­stra­te­gie ist auch die … mehr

ICL (Ex-Giu­li­ni)

Fort­set­zung der Pro­tes­te gegen Standortzerschlagung

K.L.

Auch nach dem Ver­kauf der Geschäfts­be­rei­che Alu­mi­ni­um­sal­ze, Papier­che­mi­ka­li­en und Was­ser­be­hand­lung (APW) sowie Schuh­ma­te­ria­li­en (Rheno­flex) füh­ren Betriebs­rat und Beleg­schaft ihre Pro­tes­te gegen die wei­te­re Stand­ort­zer­schla­gung fort.

Alle vier­zehn Tage … mehr