Ver­dachts­kün­di­gun­gen

Plenum der Konferenz, 14. Oktober 2023. (Foto: helmut-roos@web.de)

Skan­da­lö­ses Fort­wir­ken des faschis­ti­schen Arbeitsunrechtes?

 

H. N.

Ein zen­tra­les The­ma auf der 10. Bun­des­kon­fe­renz „Betriebs­rä­te im Visier“ am 14. Okto­ber 2023 im Mann­hei­mer Gewerk­schafts­haus war die „Ver­dachts­kün­di­gung“ von Betriebs­rä­ten. Der Vor­trag des … mehr

Poli­ti­scher Streik in Deutschland?

Transparent der Alstom-Vertrauensleute. (Foto: Privat.)

Ein Tabu mit faschis­ti­schen Wurzeln

E. B.

Der Jurist Carl Nip­per­dey war Mit­ver­fas­ser des faschis­ti­schen „Geset­zes zur Ord­nung der natio­na­len Arbeit“. Es zemen­tier­te damals die Dik­ta­tur durch das „Füh­rer­prin­zip“ in den Betrie­ben. Arbei­ter … mehr