Poli­ti­scher Streik in Deutschland?

Transparent der Alstom-Vertrauensleute. (Foto: Privat.)

Ein Tabu mit faschis­ti­schen Wurzeln

E. B.

Der Jurist Carl Nip­per­dey war Mit­ver­fas­ser des faschis­ti­schen „Geset­zes zur Ord­nung der natio­na­len Arbeit“. Es zemen­tier­te damals die Dik­ta­tur durch das „Füh­rer­prin­zip“ in den Betrie­ben. Arbei­ter … mehr

Über Streik

Demonstration am 3. Januar 1961 in Lüttich während des belgischen Generalstreiks. (Foto: Gemeinfrei.)

(Ernest Man­del)

Ange­sichts der zuneh­men­den Angrif­fe der Herr­schen­den auf die Inter­es­sen der arbei­ten­den Klas­se ist es nicht nur sinn­voll, son­dern auch drin­gend erfor­der­lich, sich mit dem wich­tigs­ten Mit­tel der Gegen­wehr – dem Streik … mehr

Vor hun­dert Jah­ren - Der Janu­ar-Auf­stand 1919

E. B.

Mit der Abset­zung des Ber­li­ner Poli­zei­prä­si­den­ten, dem lin­ken USPD-Mit­­­glied Emil Eich­horn, pro­vo­zier­te die MSPD-Regie­­rung Ebert/Noske am 4. Janu­ar 1919 ihre revo­lu­tio­nä­ren Geg­ne­rIn­nen. Die ört­li­che USPD-Füh­­rung und die „Revo­lu­tio­nä­ren Obleu­te“ rie­fen für den dar­auf­fol­gen­den … mehr

Vor 50 Jah­ren Gene­ral­streik in Frankreich

H. N.

Anfang 1968 deu­tet in Frank­reich wenig auf einen his­to­ri­schen Auf­stand hin. Ende März bricht an der   Uni­ver­si­tät Nan­terre ein Kon­flikt um das Recht auf freie Mei­nungs­äu­ße­rung aus. Er wird kaum beach­tet. Als … mehr