Kapi­ta­lis­mus scha­det - nicht nur dem Kli­ma

SDS Plakat 1968 (Foto: www.flickr.com/photos/marcwathieu/8268298166, M. Wathieu, CC BY-NC 2.0.) und Plakat in Tübingen, 29. September 2019 (Foto: Avanti²)

E. B.

Die eta­blier­te Poli­tik (mit Aus­nah­me der blau-brau­­nen AfD) tut so, als ob sie den Kli­ma­wan­del bekämp­fen wol­le. Aber sie stellt nicht das Sys­tem der Pro­fit­ma­xi­mie­rung infra­ge. Dies ist aber die ent­schei­den­de Ursa­che für … mehr

Kli­ma­päck­chen gegen Kli­ma­ka­ta­stro­phe?

Internationaler Klimastreik in Mannheim, 20. September 2019 (Foto: Avanti²)

Gene­ral­streik! Was sonst?

E. B.

Mit ihrem Kli­ma­päck­chen hat die Gro­Ko am 20. Sep­tem­ber die Erwar­tun­gen erfüllt. Zumin­dest die der Kon­zer­ne. Aus Fach­krei­sen hin­ge­gen kommt ein­hel­li­ge Kri­tik. Kampf gegen die Ursa­chen des dra­ma­ti­schen … mehr

Das Elek­tro­au­to – Ret­tung vor der Kli­ma­ka­ta­stro­phe?

(Teil I)

K. H.

Am 26. Juli 2019 stand das Elek­tro­au­to im Mit­tel­punkt des monat­li­chen Info­abends der ISO Rhein-Neckar. Inhalt­li­che Grund­la­ge war Win­fried Wolfs Buch: Mit dem Elek­tro­au­to in die Sack­gas­se - … mehr