Vor 90 Jah­ren Grün­dung der Lin­ken Oppo­si­ti­on der KPD

LO-Broschüre von 1932 (Foto: Privatarchiv)

Für Ein­heits­front gegen Faschismus!*

W. A.

Das Dra­ma der deut­schen Arbei­te­rIn­nen­be­we­gung im 20. Jahr­hun­dert ist von zwei Eck­da­ten bestimmt – dem Schei­tern der Novem­ber­re­vo­lu­ti­on 1918 und der Macht­über­ga­be an die Nazis 1933. Die … mehr

Den Krieg fort­füh­ren oder die Revo­lu­ti­on vollenden?

Revolutionäre Demonstration in Mannheim, November 1918 (Foto: Gemeinfrei)

Poli­ti­sche und sozia­le Bewe­gun­gen in Mann­heim zu Beginn der Wei­ma­rer Republik

Mia Lin­de­mann

In dem fol­gen­den Arti­kel geht es einer­seits um die betrieb­li­chen Kämp­fe in Mann­heim und ande­rer­seits um die Aus­ein­an­der­set­zung mit den … mehr

Vor hun­dert Jah­ren - Der Janu­ar-Auf­stand 1919

E. B.

Mit der Abset­zung des Ber­li­ner Poli­zei­prä­si­den­ten, dem lin­ken USPD-Mit­­­glied Emil Eich­horn, pro­vo­zier­te die MSPD-Regie­­rung Ebert/Noske am 4. Janu­ar 1919 ihre revo­lu­tio­nä­ren Geg­ne­rIn­nen. Die ört­li­che USPD-Füh­­rung und die „Revo­lu­tio­nä­ren Obleu­te“ rie­fen für den dar­auf­fol­gen­den … mehr

Vor 75 Jah­ren: Die Ermor­dung Leo Trotzki

H.B.

In unse­rer Ver­an­stal­tungs­rei­he „Spu­ren­su­che” beschäf­tig­ten wir uns am 21. August mit den Hin­ter­grün­den eines heim­tü­cki­schen poli­ti­schen Auf­trags­mords, der von dem Dik­ta­tor und Mas­sen­mör­der Sta­lin per­sön­lich ange­ord­net wor­den war.