Jah­res­rück­blick-2016 in Bil­dern

Janu­ar

Am 13. Januar gibt das GE-Management seine Kahlschlagpläne teilweise bekannt.  Die Belegschaft demonstriert in Mannheim. Foto: Avanti²

Am 13. Janu­ar gibt das GE-Manage­ment sei­ne Kahl­schlag­plä­ne teil­wei­se bekannt. Die Beleg­schaft demons­triert in Mann­heim.

Bei der anschließenden Kundgebung auf dem Marktplatz spielt auch der Mannheimer Musiker Hans Reffert (auf der Bühne rechts), der bald danach tragisch ums Leben kommt. Foto: helmut-roos@web.de

Bei der anschlie­ßen­den Kund­ge­bung auf dem Markt­platz spielt auch der Mann­hei­mer Musi­ker Hans Ref­fert (auf der Büh­ne rechts), der bald danach tra­gisch ums Leben kommt.

 

Mehrere hundert Menschen protestieren am 28. Januar gegen eine Veranstaltung der AfD. Foto: helmut-roos@web.de

Meh­re­re hun­dert Men­schen pro­tes­tie­ren am 28. Janu­ar gegen eine Ver­an­stal­tung der AfD.

 

Febru­ar

Auf Initiative der IG Metall solidarisieren sich 300 GE-KollegInnen am 4. Februar mit der entlassenen Belegschaft von XXXL in Mannheim. Foto: Avanti²

Auf Initia­ti­ve der IG Metall soli­da­ri­sie­ren sich 300 GE-Kol­le­gIn­nen am 4. Febru­ar mit der ent­las­se­nen Beleg­schaft von XXXL in Mann­heim.

Auf Initiative der IG Metall solidarisieren sich 300 GE-KollegInnen am 4. Februar mit der entlassenen Belegschaft von XXXL in Mannheim. Foto: helmut-roos@web.de

Auf Initia­ti­ve der IG Metall soli­da­ri­sie­ren sich 300 GE-Kol­le­gIn­nen am 4. Febru­ar mit der ent­las­se­nen Beleg­schaft von XXXL in Mann­heim

 

Großes Interesse an der XXXL-Infoveranstaltung des Zukunftsforums Gewerkschaften am 17. Februar. Foto: helmut-roos@web.de

Gro­ßes Inter­es­se an der XXXL-Info­ver­an­stal­tung des Zukunfts­fo­rums Gewerk­schaf­ten am 17. Febru­ar.

Auch die Solidaritäts-Kundgebung für die KollegInnen von XXXL am 27. Februar findet bemerkenswerte Unterstützung. Foto: Avanti²

Auch die Soli­da­ri­täts-Kund­ge­bung für die Kol­le­gIn­nen von XXXL am 27. Febru­ar fin­det bemer­kens­wer­te Unter­stüt­zung.

März

Am 7. März zeigen sich auch XXXL-Beschäftigte solidarisch mit  der Protestaktion der GE-Belegschaft am Werkstor 6. Foto: helmut-roos@web.de

Am 7. März zei­gen sich auch XXXL-Beschäf­tig­te soli­da­risch mit der Pro­test­ak­ti­on der GE-Beleg­schaft am Werks­tor 6.

Das großartige XXXL-Solifest Mannheim am 16. März 2016 wird von Bernd Köhler organisiert - mit Unterstützung unter anderem des Überbetrieblichen Solidaritätslomitees Rhein-Neckar. Foto: helmut-roos@web.de

Das groß­ar­ti­ge XXXL-Soli­fest Mann­heim am 16. März 2016 wird von Bernd Köh­ler orga­ni­siert - mit Unter­stüt­zung unter ande­rem des Über­be­trieb­li­chen Soli­da­ri­täts­lo­mi­tees Rhein-Neckar.

 

 Unterstützung für die von Entlassung bedrohten KollegInnen von Bombardier ist am 17. März 2016 gefragt. Hier der Mannheimer Musiker Bernd Köhler. Foto: helmut-roos@web.de

 

 

Unter­stüt­zung für die von Ent­las­sung bedroh­ten Kol­le­gIn­nen von Bom­bar­dier ist am 17. März 2016 gefragt. Hier der Mann­hei­mer Musi­ker Bernd Köh­ler. Foto: helmut-roos@web.de

April

Die Wut der GE-KollegInnen aus Bexbach ist nicht zu übersehen - Internationale GE-Demo in Paris am 08. April. Foto: Avanti²

Die Wut der GE-Kol­le­gIn­nen aus Bex­bach ist nicht zu über­se­hen - Inter­na­tio­na­le GE-Demo in Paris am 08. April.

 

Die Bosse lassen sich schützen – am 08. April in Paris. Foto: Avanti²

Die Bos­se las­sen sich schüt­zen – am 08. April in Paris.

Mai

Der 1. Mai in Mannheim: Kundgebung auf dem Paradeplatz. Foto: Avanti²

Der 1. Mai in Mann­heim: Kund­ge­bung auf dem Para­de­platz.

Am 13. Mai findet das ebenfalls von Bernd Köhler organisierte und von der IG Metall maßgeblich unterstützte große GE-Solifest im Kulturhaus Mannheim Käfertal statt. Foto: helmut-roos@web.de

Am 13. Mai fin­det das eben­falls von Bernd Köh­ler orga­ni­sier­te und von der IG Metall maß­geb­lich unter­stütz­te gro­ße GE-Soli­fest im Kul­tur­haus Mann­heim Käfer­tal statt.

Juni

Auf großes Interesse stieß die Frankreich-Veranstaltung des Aktionsbündnisses „Wir  zahlen nicht für Eure Krise!“ im Mannheimer Gewerkschaftshaus am  16. Juni. Referent ist Bernard Schmid. Foto: Avanti²

Auf gro­ßes Inter­es­se stieß die Frank­reich-Ver­an­stal­tung des Akti­ons­bünd­nis­ses „Wir zah­len nicht für Eure Kri­se!“ im Mann­hei­mer Gewerk­schafts­haus am 16. Juni. Refe­rent ist Ber­nard Schmid.

Weniger Zuspruch als erhofft fand die Demo gegen TTIP & Co. in Mannheim am 27. Juni. Dennoch eine gute und kreative Aktion. Foto: Avanti²

Weni­ger Zuspruch als erhofft fand die Demo gegen TTIP & Co. in Mann­heim am 27. Juni. Den­noch eine gute und krea­ti­ve Akti­on.

 Juli

Erneuter Protest gegen Arbeitsplatzabbau bei GE Mannheim am 14. Juli. Foto: Avanti²

Erneu­ter Pro­test gegen Arbeits­platz­ab­bau bei GE Mann­heim am 14. Juli.

Erneuter Protest gegen Arbeitsplatzabbau bei GE Mannheim am 14. Juli. Foto: Avanti²

Erneu­ter Pro­test gegen Arbeits­platz­ab­bau bei GE Mann­heim am 14. Juli.

 August

Das traditionelle Sommerfest des RSB Rhein-Neckar findet am 06. August wieder am Altrhein statt - weitgehend ohne Schnaken! Foto: Avanti²

Das tra­di­tio­nel­le Som­mer­fest des RSB Rhein-Neckar fin­det am 06. August wie­der am Alt­rhein statt - weit­ge­hend ohne Schna­ken!

Sep­tem­ber

Am 17. September gehen allein in Deutschland 320.000 Menschen gegen CETA & Co. auf die Straße. In Frankfurt sind es etwa 40.000. Foto: Avanti²

Am 17. Sep­tem­ber gehen allein in Deutsch­land 320.000 Men­schen gegen CETA & Co. auf die Stra­ße. In Frank­furt sind es etwa 40.000.

Erneuter Protest gegen die AfD - Kundgebung auf dem Mannheimer Paradeplatz am 29. September. Foto: Avanti²

Erneu­ter Pro­test gegen die AfD - Kund­ge­bung auf dem Mann­hei­mer Para­de­platz am 29. Sep­tem­ber.

 Okto­ber

Die KollegInnen von GE demonstrieren am 17. Oktober in die Mannheimer Innenstadt. Foto: helmut-roos@web.de

Die Kol­le­gIn­nen von GE demons­trie­ren am 17. Okto­ber in die Mann­hei­mer Innen­stadt.

 Novem­ber

Die KollegInnen von GE demonstrieren am 17. Oktober in die Mannheimer Innenstadt. Foto: Avanti²

Die Kol­le­gIn­nen von GE demons­trie­ren am 17. Okto­ber in die Mann­hei­mer Innen­stadt.

Am 09. November versammeln sich die GE-KollegInnen am Tor 1 in Käfertal. Foto: Avanti²

Am 09. Novem­ber ver­sam­meln sich die GE-Kol­le­gIn­nen am Tor 1 in Käfer­tal.

Eine weitere Protestaktion findet bei GE Mannheim am 28. November statt. Foto: Avanti²

Eine wei­te­re Pro­test­ak­ti­on fin­det bei GE Mann­heim am 28. Novem­ber statt.

 Dezem­ber

Bei GE Mannheim schützt am 05. Dezember eine Menschenkette symbolisch das Käfertaler Werk. Foto: helmut-roos@web.de

Bei GE Mann­heim schützt am 05. Dezem­ber eine Men­schen­ket­te sym­bo­lisch das Käfer­ta­ler Werk.

aus der Rhein-Neckar Bei­la­ge zur Avan­ti, Janu­ar 2017
Bookmark the permalink.