Vor 80 Jah­ren Sta­li­nis­ti­scher Auf­trags­mord in Coyoacán

Leo Trotzki, seine Frau Natalja Sedowa und sein Enkel Esteban Volkow in Mexico, 1939 (Foto: Gemeinfrei)

 

H. N.

Am 20. August 1940 fand ein heim­tü­cki­scher und bru­ta­ler poli­ti­schen Auf­trags­mord in Coyoacán (Mexi­co) statt, den der Dik­ta­tor Sta­lin per­sön­lich ange­ord­net hat­te.

Ihm fiel Leo D. Trotz­ki zum Opfer. Der aus der … mehr

Sei­te an Sei­te die Zei­ten durch­schwim­men“

Bettina Franke und Laurent Leroi, 28. Februar 2019 (Foto: Privat)

Beein­dru­cken­de Hom­mage an Rosa Luxem­burg

W. A.

Aber wir wer­den jeden­falls Sei­te an Sei­te die Zei­ten durch­schwim­men, und es wird schon gehen.“ Die­ser Satz stammt aus einem Brief Rosa Luxem­burgs von Mit­te Novem­ber … mehr

In Erin­ne­rung an Rosa Luxem­burg – Sozia­lis­mus oder Bar­ba­rei? “

Rosa Luxemburg (um 1895-1900). Foto: Gemeinfrei.

 

M.G.

Am 15. Janu­ar 2019 erin­ner­te das Mann­hei­mer Cine­ma Qua­drat in Koope­ra­ti­on mit dem Akti­ons­bünd­nis „Wir zah­len nicht für Eure Kri­se!“ an den 100. Jah­res­tag der Ermor­dung Rosa Luxem­burgs (und Karl Lieb­knechts). Rund 70 … mehr