Betriebs­ar­beit in Zei­ten der „Coro­na-Pan­de­mie“

Betriebsversammlung in Corona-Zeiten, Bombardier Mannheim, 16. Juli 2020 (Foto: helmut-roos@web.de)

Ein Gespräch mit Betriebs­rä­tin­nen und Betriebs­rä­ten (Teil II)*

 

Im April 2020 spra­chen wir das ers­te Mal mit Kolleg*innen aus Che­­mie-, Metall- und Spe­di­ti­ons­un­ter­neh­men über die betrieb­li­chen Aus­wir­kun­gen der Pan­de­mie. Im Novem­ber 2020, mit­ten … mehr

Raue Zei­ten - schon vor der Kri­se! Was tun?

IGM-Protest in Stuttgart gegen Abbau, 22. November 2019 (Foto: helmut-roos@web.de)

H. N.

Digi­ta­li­sie­rung“, „Elek­tro­mo­bi­li­tät“, „Kli­ma­wan­del“ und Co. sind in aller Mun­de. Die „Trans­for­ma­ti­on“ des Spät­ka­pi­ta­lis­mus haben Kapi­tal und Poli­tik in Deutsch­land und der EU längst ein­ge­lei­tet. Sie wol­len mit aller Gewalt die glo­ba­le „Wett­be­werbs­fä­hig­keit“ der … mehr

Aus­beu­tung 4.0 (Teil I)

Projektion des Chaplin-Films "Moderne Zeiten" in Wuppertal (Foto: Wikipedia, CC BY-SA 3.0)

Gestal­ten“ oder Gegen­macht stärken?

S. T.

Die Digi­ta­li­sie­rung stellt vie­le Gewiss­hei­ten in Fra­ge. Das mag beun­ru­hi­gen. Doch nichts tun und die Ent­wick­lun­gen ein­fach auf sich zukom­men las­sen, das wäre fatal.

Die Digi­ta­li­sie­rung wird vom … mehr