200 Jah­re Karl Marx (8.Teil)

Techniik und Karl Marx - Ampelmännchen in Trier - 07-07-2018 Foto Avanti².

Zer­stö­re­ri­sche „Rei­ni­gungs­kri­sen“ und Zusammenbruch

 

Manu­el Kellner

 

Vor­ka­pi­ta­lis­ti­sche Wirt­schafts­kri­sen waren Man­gel­kri­sen, weil bestimm­te Güter des täg­li­chen Bedarfs zu knapp wur­den. Durch die kapi­ta­lis­ti­sche Pro­duk­ti­ons­wei­se ent­ste­hen Über­pro­duk­ti­ons­kri­sen. Bestimm­te Güter wer­den über Bedarf pro­du­ziert … mehr

Spu­ren­su­che in Trier - Besuch bei Marx

E. B.

Eine bun­te Schar jün­ge­rer und jung geblie­be­ner Men­schen mach­te sich am 7. Juli 2018 auf den Weg nach Trier. Ein Besuch der Geburts­stadt von Karl Marx war im Jubi­lä­ums­jahr des alten Welt­ver­än­de­rers für … mehr

Nach­le­se MA-RX 200

FESTUMZUG ZUM 200. GEBURTSTAG VON KARL MARX

Bei son­ni­gem Wet­ter betei­lig­ten sich heu­te über 400 Men­schen unter­schied­li­chen Alters und poli­tisch unter­schied­li­cher Coleur am Fest­um­zug in Man­n­heim-Almen­hof um deut­lich zu machen, dass die Marx’sche Ana­ly­sen … mehr