Pro­fit­gier tötet - Soli­da­ri­tät schützt

 

H. N.

Vor den Land­tags­wah­len in Baden-Wür­t­­te­m­­berg und Rhein­­land-Pfalz sah sich die Coro­­na-Poli­­tik zu popu­lis­ti­schen Locke­rungs­übun­gen ver­an­lasst. Danach kam – wie zu erwar­ten war – die drit­te Wel­le erst rich­tig in Fahrt.

Das Pan­de­mie­re­gime der … mehr

Die Kri­se steckt im System“

 

N. B.

Gemein­sam gegen Kapi­ta­lis­mus und Patri­ar­chat“. Unter die­sem Mot­to demons­trier­ten am 8. März 2021 etwa 250 Per­so­nen in Hei­del­berg für die Über­win­dung der Jahr­tau­sen­de alten Unter­drü­ckung der Frau­en. In Mann­heim betei­lig­ten sich am … mehr

Rosa Luxem­burg und ihr klei­ner Park

Ein Gespräch mit Bet­ti­na Fran­ke und Bar­ba­ra Ritter

 

Die Initia­ti­ve Frau­en­we­ge setzt sich dafür ein, dass auf dem Mann­hei­mer Almen­hof Stra­ßen und Plät­ze auch nach revo­lu­tio­nä­ren Frau­en benannt wer­den. Mit dem Rosa-Luxe­m­­burg-Park … mehr

Frank­reich: Thea­ter­be­set­zun­gen im gan­zen Land

 

M. G.

Wäh­rend die deut­sche Kul­tur­sze­ne eher resi­gniert und schweigt, rebel­lie­ren die Thea­ter­leu­te in Frank­reich gegen die Coro­­na-Poli­­tik der Regie­rung. Sie weh­ren sich gegen den Aus­ver­kauf der Kul­tur und ihre sozia­le Ver­elen­dung. Die Beset­zung … mehr

Wie erfolg­reich kämp­fen im Betrieb?

Früh­jahrs­se­mi­nar 2021 der ISO Rhein-Neckar 

O. T.

So lau­te­te der Titel des dies­jäh­ri­gen Früh­jahrs­se­mi­nars der ISO Rhein-Neckar. Es hat am Sams­tag, den 27.03.2021, statt­ge­fun­den und rich­te­te sich vor allem an gewerk­schaft­li­che Ver­trau­ens­leu­te … mehr

Zero­Co­vid – Ist das möglich?“

 

U. D.

Am 26. Febru­ar 2021 befass­te sich der monat­li­che Online-Info­a­bend der ISO Rhein-Neckar mit dem #Zero­­Co­­vid-Auf­­­ruf. Damit wur­de eine Dis­kus­si­on fort­ge­setzt, die auf dem Info­abend am 22. Janu­ar 2021 begon­nen hatte.

Regie­rungs­stra­te­gie geschei­tert
Im … mehr