Trotz Coro­na

Demo bei Freudenberg in Weinheim, November 2006 (Foto: Privat)

Ver­­­trau­en­s­­leu­­te-Wahl bei nora

K. W.

Die­ses Jahr wur­den bei nora wie­der die gewerk­schaft­li­chen Ver­trau­ens­leu­te gewählt. Trotz der durch die Pan­de­mie erschwer­ten Bedin­gun­gen konn­te die Wahl erfolg­reich als Brief­wahl durch­ge­führt werden.

Star­ke Unter­stüt­zung durch Mit­glie­der
mehr

Betriebs­rats­mob­bing

Solidaritätsaktion vor dem Arbeitsgericht in Mannheim, 15. Januar 2020 (Foto: Privat)

Freu­den­berg & Co. will Betriebs­rats­vor­sit­zen­den frist­los kündigen

H. S.

Rund 70 Per­so­nen waren am 15. Janu­ar 2020 zum Arbeits­ge­richt in Mann­heim gekom­men, um sich mit dem Betriebs­rats­vor­sit­zen­den von Freu­den­berg & Co. (F &mehr

Unge­wis­se Zukunft bei nora sys­tems GmbH (Wein­heim)

Protest gegen Arbeitsplatzabbau in Weinheim, 27. April 2017 (Foto: Avanti²)

K. W.

Ende 2018 wur­de die nora sys­tems GmbH an die US-ame­­ri­­ka­­ni­­sche Inter­face AG ver­kauft. Die nora sys­tems GmbH blieb bis­her in ihrer Rechts­form bestehen und die Mar­ke nora erhal­ten, doch heißt es in Wein­heim … mehr

nora sys­tems GmbH Weinheim

Ver­kauft an US-Kon­­zern Interface!

K. W.

Am Don­ners­tag, dem 14.06.2018, teil­te das Manage­ment von nora sys­tems GmbH Betriebs­rat und Beleg­schaft mit, dass mit dem US-Kon­­zern Inter­face ein ver­bind­li­cher Über­nah­me­ver­trag geschlos­sen wor­den … mehr

Nach der Betriebs­rats­wahl bei nora sys­tems Weinheim

Bes­se­re Zusam­men­ar­beit im 
BR-Gre­­mi­um möglich?

K. W.

Vie­le Jah­re der Kon­fron­ta­ti­on im Betriebs­rat könn­ten ein Ende fin­den. Sie hat­ten zum Aus­schluss Hel­mut Schmitts aus dem Betriebs­rat geführt. Des­sen dama­li­ge Mehr­heit hat­te zudem der Kün­di­gung … mehr

Freu­den­berg Wein­heim: Rekord­ge­win­ne und Personalabbau

O. T.

Erneut müs­sen wir uns mit den „Stru­k­­tur- und Kos­ten­sen­kungs­maß­nah­men“ und dem damit ver­bun­de­nen Per­so­nal­ab­bau bei Freu­den­berg in Wein­heim befas­sen.
Bei Freu­den­berg Sealing Tech­no­lo­gies (FST) waren vor­wie­gend noch im letz­ten Jahr – als Fol­ge … mehr