Fünf Jahr­zehn­te neo­li­be­ra­le Gegen­of­fen­si­ve des Kapitals

Demo gegen Abbau bei ABB Mannheim-Käfertal, 22 Januar 1998 (Foto:Privat)

 

In die­sem Refe­rat des Früh­­jahr-Semi­­nars 2021 der ISO-Rhein-Neckar zur Betriebs- und Gewerk­schafts­ar­beit wur­de ver­sucht, die Ent­wick­lung der gesell­schaft­li­chen Rah­men­be­din­gun­gen die­ser Arbeit zu skizzieren.

U. D.

Das Kapi­tal unter Druck

Vor rund 50 Jah­ren war die … mehr

HALT-LOS – der zwei­te Anlauf”

 

Ein Gespräch mit Bernd Köhler

Im Sep­tem­ber 2019 erschien Nach­rich­ten vom Unter­grund – der ers­te Band mit Lie­dern und Tex­ten (1967-1990) des Mann­hei­mer Musi­kers Bernd Köh­ler. Ende Mai 2021 wird der Fol­ge­band HALT-LOS, mit … mehr

Vor 150 Jah­ren: Die Pari­ser Kommune

Manu­el Kellner

Karl Marx nann­te sie „die end­lich ent­deck­te poli­ti­sche Form, unter der die öko­no­mi­sche Befrei­ung der Arbeit sich voll­zie­hen konnte.“

Die nur 72 Tage der Pari­ser Kom­mu­ne vom 18. März 1872 an waren für … mehr

30 Jah­re „Mau­er­fall“ und die Folgen

Marx-Denkmal in Chemnitz, 26. Februar 2017 (Foto: Avanti²)

U. D.

Das The­ma unse­res ISO-Dis­­kus­­si­on­s­a­bends am 27.09.2019 lau­te­te: „1989 – Auf­stand ohne Ziel? Das Ende der DDR“. Unser Refe­rent schlug einen his­to­ri­schen Bogen und ord­ne­te den „Mau­er­fall“ in die Geschich­te der arbei­ten­den Klas­se in … mehr

200 Jah­re Karl Marx (7.Teil)

Techniik und Karl Marx - Ampelmännchen in Trier - 07-07-2018 Foto Avanti².

Mehr­wert­pro­duk­ti­on als ver­schlei­er­te Ausbeutung

 

Manu­el Kellner

 

Jede Ware muss einen Gebrauchs­wert haben. Sie muss aber auch einen Tausch­wert haben, damit sie von einer Hand in die ande­re gelan­gen kann. Eine bestimm­te … mehr